Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichere ich die IP-Adresse 34.236.170.48.
Der Eintrag wird im Gästebuch erst sichtbar sein, nachdem ich ihn geprüft habe.
Ich behalte mir das Recht vor, Einträge nicht zu veröffentlichen.
Gerhard Bozek schrieb am 5. September 2018 um 10:54:
Hallo
Tolles Aquarium und eine sehr schöne Homepage.
Leider sieht man vom Aquarium selbst nicht viel. Weshalb dieser eigenartige Filter über dem Film?
Schade!!!
L.G.
Gerhard
Administrator-Antwort von: Wolfgang Engel
Hallo Gerhard,

Danke für Dein Lob.

Leider kann ich Deine Ergänzungen nicht einordnen. Auf meiner Homepage befinden sich aktuell etwa 250 Fotos. Da sollten doch genug dabei sein, die das Aquarium selbst zeigen?

Was Du mit dem "Filter über dem Film" meinst verstehe ich nicht. Ich habe weder auf den Fotos noch auf den Videos irgendwelche Effektfilter verwendet. Wenn manche Bilder etwas komisch aussehen sollten, dann hat das seinen Grund in dem Umstand, dass ich Aquarianer bin und kein Fotograf.

Die Bilder und Videos sind schlicht Mittel zum Zweck, um meine Beschreibungen etwas anschaulicher zu machen. Dafür genügt meine zugegebenermaßen mäßige Knipserei. Auf dieser Seite liegt der Schwerpunkt nun mal auf aquaristischen Themen. Ein Fotofreak wird sich zu Recht auf anderen Seiten umsehen. 🙂

Viele Grüße

Wolfgang
Hinweis

Das Gästebuch soll dazu dienen, dass sich Besucher zur Website und deren Inhalt äußern können.

Zu beachten ist, dass die Inhalte des Gästebuchs rechtlich jeweils nur auf den eigentlichen Autor zurückzuführen sind. Sie können nicht auf den Anbieter des Gästebuches übertragen werden.

Das Gästebuch darf nicht für Obszönitäten, Vulgäres, Beleidigungen, Propaganda (extremer) politischer Ansichten oder (verbaler) Verstöße gegen das Gesetz missbraucht werden.  Bei Verstößen gegen diese Regel behält sich der Administrator des Gästebuchs vor, den betreffenden Beitrag zu löschen.

Alle Einträge werden vor ihrer Freischaltung vom Administrator gegengelesen. Das kann durchaus eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen. Der Seitenbetreiber bittet dafür um Verständnis.

 

Letzte Änderung: 14. Dezember 2018

Teile die Seite mit Deinen Freunden: